Über mich 

 

Birgit Theuwissen 

* 1974

Im Anschluss an mein Studium und Referendariat

 arbeitete ich als Lehrerin, Konrektorin

und als Schulleiterin einer Grundschule.

Nach der Geburt meines zweiten Kindes

trat ich von der Leitungsfunktion zurück

und arbeite bis heute als Lehrerin in Teilzeit.

Neben meiner beruflichen Laufbahn praktiziere ich seit vielen Jahren Yoga

und entdeckte die Meditation mehr und mehr für mich.

Mein Anspruch, für die Familie da zu sein und zugleich meinen Aufgaben im Beruf nachzukommen, führte bei mir immer wieder zu Stress und so lernte ich die Bedeutung von Yoga und Meditation zunehmend zu schätzen. Ich praktizierte beides regelmäßig. Durch MBSR fand ich ein Programm, das diese Aspekte sowie weitere (Kommunikation, Ernährung usw.) miteinander in Einklang bringt und zudem noch zahlreiche Brücken baut, Achtsamkeit und Alltag miteinander in Verbindung zu bringen. Diese wertvollen Erfahrungen und Lernprozesse möchte ich gerne weitergeben und teilen.

Birgit Simons 285.jpg
Nordsee neues Format.JPG

Du kannst die Wellen nicht aufhalten,

aber du kannst lernen zu surfen.

(nach J.K. Zinn)